Besucherzähler
Online:
1
Zugriffe heute:
0
Zugriffe gesamt:
160500
Roll and Walk Logo mit Slogan

Das Roll and Walk Projekt wurde im Jahr 2007 ins Leben gerufen und feierte am 29.4. 2007 mit einem Mozartprogramm im Kleinen Goldenen Saal in Augsburg unter der Leitung des in Wien diplomierten Dirigenten Benedikt Lika seinen ersten Erfolg.

Zwei Aspekte zeichnen das Projekt "Roll and Walk to..." aus. Zum einen das hohe künstlerische Niveau der Mitwirkenden - sind sie doch allesamt junge, äußerst begabte Musiker, die sich an den deutschsprachigen Musikhochschulen auf eine professionelle Musikerlaufbahn vorbereiten und teilweise schon solistisch auf sich aufmerksam gemacht haben. Zum anderen ist es für Benedikt Lika, der selbst Rollstuhlfahrer ist, ein besonderes Anliegen, die Kulturwelt insbesondere alten und behinderten Mitmenschen zu öffnen, für die es sonst eine Schwierigkeit darstellt, klassische Konzerte besuchen.

Benedikt Lika M. A. (Künstlerische Leitung)